Polizeinews

Airolo TI: Zweite Gotthardröhre - Sitzung der politischen Begleitkommission

Vor wenigen Tagen fand nach rund einem Jahr erneut ein Treffen der politischen Begleitkommission für das Projekt der zweiten Gotthardröhre in Airolo statt. An der Sitzung nahmen wie üblich politische Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinden Airolo und Göschenen, der Kantone Uri und Tessin sowie Mitarbeitende des Bundesamts für Strassen (ASTRA) teil. Es wurden verschiedene Themen besprochen, insbesondere der Stand der aktuellen und künftigen Arbeiten, deren Zeitpläne bisher eingehalten wurden.

Weiterlesen

Autobahnkreuz Chiasso Brogeda TI: Zwei Rumänen mit Drogen im Auto erwischt

Die Staatsanwaltschaft, die Kantonspolizei und das Eidgenössische Zoll- und Grenzschutzamt (EZV) teilen mit, dass am 22.05.2024 ein 34-jähriger Mann und ein 22-jähriger Mann, beide rumänische Staatsangehörige mit Wohnsitz in Rumänien, festgenommen wurden. Die beiden waren in einem Auto mit rumänischen Kennzeichen auf dem Weg nach Italien und wurden am Autobahnkreuz Chiasso Brogeda von Mitarbeitern der UDSC angehalten.

Weiterlesen

A2 / Sopraceneri TI: Vier Autos auf der Autobahn gestoppt - Geldstrafe

Wie die Kantonspolizei mitteilt, wurden am 22.05.2024 in der Region Sopraceneri vier ausländische Autofahrer angehalten, die an einer bekannten Rallye mit grossen Autos durch Europa teilnahmen. Da die Fahrzeuge erwartet wurden, wurde auf der Autobahn A2 eine spezielle Vorrichtung eingerichtet, um mögliche Gefahren für andere Verkehrsteilnehmer zu vermeiden.

Weiterlesen

Phishing-Mail zielt auf Coop-Kunden ab

Mit einer Nachricht, die angeblich von Coop stammt, fordern die Cyberkriminellen zur Aktualisierung von persönlichen Daten auf. Neben dem Passwort zum Coop-Supercard-Account haben es die Betrüger vor allem auf die Kreditkartendaten abgesehen.

Weiterlesen

TCS: Mobeeez - eine sicherere Zukunft für junge Generationen

Nach zwei Jahren Vorbereitung lanciert der Touring Club Schweiz das neue Verkehrserziehungsprogramm „Mobeeez“, das in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Kantonspolizei Freiburg entwickelt wurde. Mobeeez, das sich an 8- bis 12-Jährige richtet, wurde am 15. Mai 2024 in einer Schule im Kanton Freiburg vorgestellt und soll zukünftig in der ganzen Schweiz zugänglich sein.

Weiterlesen

Interkantonaler Polizeieinsatz "Operation Contralpi" - rund 30 Beamte beteiligt

Die Kantonspolizei teilt mit, dass in den vergangenen Tagen im Rahmen der Operation Contralpi, die in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Uri, der Kantonspolizei Graubünden und dem Bundesamt für Zoll und Grenzschutz (BZG) durchgeführt wurde, eine Reihe von Kontrollen durchgeführt wurden. Auf Kantonsgebiet konzentrierten sich die Kontrollen, an denen rund 30 Beamte beteiligt waren, auf das Gebiet des Rastplatzes Moleno (bzw. auf der Süd-Nord- und Nord-Süd-Autobahnachse).

Weiterlesen

Vorsicht vor dubioser Werbung in Apps

Heutzutage wird in verschiedenen seriösen Apps ebenfalls Werbung angezeigt. Diese Werbeflächen werden teilweise auch von Anbietern fragwürdiger Mehrwertdienste genutzt.

Weiterlesen

Fake Zahlungsabwicklung auf Tutti.ch

Nach der Kontaktaufnahme von vermeintlichen Kaufinteressenten auf Tutti.ch erhalten die Verkäufer eine SMS mit einem Link, über welchen die Zahlung abgewickelt werden soll. Hierbei handelt es sich jedoch um eine Betrugsmasche mit dem Ziel, an die Kreditkartendaten der Inserenten zu gelangen.

Weiterlesen

Warnung: Falsche Facebook-Warnung führt zur Übernahme des Accounts

Betrüger versenden E-Mails im Design von Facebook, mit der Warnung, es sei gegen Richtlinien verstossen worden. Ihr Ziel ist es, den Account zu übernehmen.

Weiterlesen

Swisscom: Lagebild zur Cyberkriminalität

Der neue Cyber Security Threat Radar von Swisscom zeigt die Angriffsmethoden und das Vorgehen von Cyberkriminellen in der Schweiz auf. Er beleuchtet insbesondere die Entwicklungen in den Bereichen „Disinformation & Destabilisation“, „Manipulated Generative AI“ und „Unsecure IoT/OT-Devices“.

Weiterlesen